HansGrohe senkt Listenpreise zu unserem Vorteil ?

Wir von Team Handwerk e.V. lesen ja gerne bei SHK-Tacheles mit. Hier wurde am 10.10.2019 die Information öffentlich gemacht, dass HansGrohe seine Listenpreise senkt.

Neben unserer ehrenamtlichen Tätigkeiten im Verein, sind wir aber auch alle Unternehmer. So erreichte uns am 11.10.2019 dann auch ein persönliches, allgemeingehaltenes Schreiben von HansGrohe, wo die Preissenkungen angekündigt und erklärt wurden.

Wir haben natürlich keinen Einfluss darauf, welche Listenpreise die Industrie in ihren Preislisten als UVP (Unverbindliche Preisempfehlung) veranschlagt. Dies wurde vorher ja schon von anderen Industriespaten so gehandhabt und ist natürlich der Transparenz im Netz geschuldet.

Was uns aber ein wenig aufstößt, ist die Aussage in so einem Schreiben, wo wörtlich gemeint wird, wir Fachhandwerker würden davon in unserer täglichen Arbeit profitieren.

Wir von Team Handwerk e.V. möchten dazu grundsätzlich einmal Stellung nehmen.
Im Gegensatz zu der Industrie, profitieren die SHK-Fachhandwerker nicht davon. Die Preisdiskussionen mit den Endkunden werden eher aufwendiger. Auf Grund der transparenten Preisgestaltung, die den Kunden über das Internet, den Online-Anbietern und den Baumärkten zugespielt wird, müssen wir Fachhandwerker nun die Dienstleistung teurer verkaufen. Der Deckungsbeitrag ändert sich ja nicht.

Wirklich profitieren würde das Fachhandwerk aber, wenn die Industrie bei ihrer Außenwerbung hilft, dem Endkunden die weggebrochene Mischkalkulation zu erklären.
Klar, dies ist nicht die Aufgabe der Industrie, eher unser Wunschdenken da das Fachhandwerk selbst diese flächendeckend wichtige Information nicht an den Mann zu bringen vermag.

Und trotzdem, es wäre für die Industrie die Chance zum Schulterschluss. In einer Zeit wo jeder sein Ding macht, könnten am Ende vielleicht wieder alle gemeinsam profitieren.
So hat man aber leider das Gefühl, dass man die Basis aus den Augen verloren hat und ein Ende ist leider nicht in Sicht.

Dieser Meinung ist zumindest Team Handwerk e.V.

Unsere Partner